Suche
  • playmoregames

Rainbow Six Extraction (XSX) im Test


Ubisoft veröffentlichte den neuen Titel „Rainbow Six Extraction“ für die Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation®5, PlayStation®4, Stadia, sowie Windows PC im Ubisoft Store. Im Spiel versuchen wir in einem taktischen Online-Koop-PVE-Erlebnis für bis zu drei Spieler eine tödliche, mutierte außerirdische Bedrohung zu bekämpfen. Ob uns dies gelungen ist, erfahrt ihr im Test zu Rainbow Six Extraction“.

In „Rainbow Six Extraction“ von einer unbekannten außerirdischen Bedrohung, den Archaeen, herausgefordert. Die außerirdischen Parasiten beherrschen die in vier Regionen der USA angesiedelten Eindämmungszonen und schaffen somit ein sich entwickelndes und instabiles Ökosystem innerhalb ihrer Mauern.

Das Spiel ist ein Coop-Shooter und ihr werdet somit schnell verstehen, dass ihr nur im Team erfolgreich sein werdet. Zu Beginn könnt ihr ein kleines Training erleben. Dadurch bekommt ihr die grundlegenden Aktionen des Spielsverlauf erklärt. Nach der ersten Trainingsmission geht es jedoch auch schon los, um den tödlichen Parasit zu bekämpfen.

Ihr wählt in „Rainbow Six Extraction“ zwischen 18 Rainbow Six-Operatoren, wovon jeder mit spezialisierten REACT-Technologien, -Waffen und -Gadgets ausgestattet ist sowie Fähigkeiten, die es zu erlernen und zu meistern gilt. Bei jedem Einsatz müssen die Squads die schwere Entscheidung treffen, für größere Belohnungen bis zum Ende durchzuhalten oder sich zurückzuziehen. Scheitert der Rückzug, werden ihre Operator temporär nicht verfügbar sein.

Ihr könnt euch auf spannende und herausfordernde, sowie riskante Missionen gefasst machen. Die Standard-Edition ist ab sofort erhältlich. Diese beinhaltet kostenlose Post-Launch-Inhalte, ein umfangreiches Fortschrittsystem für Technologien und Fähigkeiten, vier unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, über 90 Waffen und Gadgets, 12 dynamische Karten, 13 Missionstypen, unvorhersehbare Gegnermutationen und mehr.

Ihr werdet in „Rainbow Six Extraction“ euch auf viele weitere kostenlose und spielverändernde Post-Lauch-Inhalte gefasst machen sowie einen Endgame-Modus, welcher ab Veröffentlichung verfügbar ist. Die Deluxe-Edition ist ebenfalls ab sofort erhältlich und bietet alle Inhalte der Standard-Edition sowie drei Bonuspakete. Zudem bringen die Entwickler des Spiels immer wieder neue Inhalte und Events an den Start.

So geben euch die Entwickler an jeden Einsatzzone eine spezielle Aufgabe. Dabei zeigt Ubisoft sehr viele Ideen und unterschiedliche Missionen. Unter anderem müsst ihr eine gewisse Anzahl an Gegner erledigen oder ihr versucht eure Kameraden oder Wissenschaftler zu retten. Insgesamt 14 verschiedene Aufgaben sind in „Rainbow Six Extraction“ möglich und werden zufällig zu gewählt. Jede Mission besteht aus drei Einsatzzonen und geben euch somit unterschiedliche Ansätze.

Solltet ihr mal eure Gesundheit verloren haben, dann ist dieser Zustand zwar zu halten, kann aber mit einem Gesundheits-Booster wieder aufgefrischt werden. In diesem Fall könnt ihr während der nächsten Mission versuchen ihn aus der Macht des Parasiten zu entreißen und zurück in die Basis zu bringen. Wenn nicht ist der Operator tot oder kann gerettet werden. In „Rainbow Six Extraction“ besucht ihr vier verschiedenen Regionen und schaltet alle Orte nach und nach frei. Die Grafik ist wirklich gelungen und die Animationen sehen einfach toll aus sowie auch der Soundtrack kann sich immer wieder hören lassen.

Rainbow Six Extraction“ schaffte mit Ubisoft einen wirklich guten Coop-Shooter für die verschiedenen Plattformen. Auch die Möglichkeiten des Crossplay ist wirklich gelungen. Die Handlung treiben uns gut durch die verschiedenen Regionen und der Kampf gegen den Parasiten ist sehr interessant. Spielerisch bekommt ihr ein tolles Spiel geboten und die Aufgaben sind spannend gestaltet. Auch die Grafik und der Sound sind sehr gut geworden. Jedoch sollte man auch sagen, dass ihr stets ein gutes Team in den Aufträgen benötigt. Wer gerne ein neues Spiel erleben möchte, vor allem auch gemeinsam, sollte sich gerne mal „Rainbow Six Extraction“ näher ansehen.

Fakten:

Genre: Action, Adventure, Shooter

Erscheinungsdatum: 20. Januar 2022

Publisher: Ubisoft

Entwickler: Ubisoft Montreal

Spieler: 1 - 3

Altersfreigabe: ab 16 Jahre

Preis: ab 49,99 Euro (Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Stadia, Windows PC)

Offizielle Website: https://www.ubisoft.com/de-de/game/rainbow-six/extraction

Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#Review #Test #Ubisoft #R6Extraction #Trailer #Gameplay #RainbowSix #BuddyPass #Console #Steam #Amazon #Luna #Roadmap #XboxGamePass #Lore #Archaeen #Launch #Accolades