Suche
  • playmoregames

Rabbids Party of Legends (Switch) im Test


Ubisoft veröffentlichte ein neues Party-Spiel namens „Rabbids Party of Legends“ für die Nintendo Switch, Stadia, PlayStation 4 und Xbox One. Zudem ist die verrückte Minispiel-Sammlung auch auf der PlayStation 5 und Xbox Series X|S spielbar. So schnappten wir unser Spiel und sind gespannt, was die süßen und chaotischen Hasen wieder vorhaben. Mehr erfahrt ihr im Gtest zu „Rabbids Party of Legends“.

Die Entwickler von „Rabbids Party of Legends“ haben sogar eine spaßige Geschichte ins Spiel gebracht. So bekommt ihr einen Story-Modus und könnt sogar mit drei Freunden gemeinsam die Handlung erleben. Die verrückten und chaotischen Hasen gelangen in ein von chinesischen Mythen und Göttern geprägtes Land. Weil sie mit der Zeit-Waschmaschine ein bisschen falsch abgebogen sind.

So stehen euch vier verschiedene Akte mit jeweils rund zehn Minispielen zur Verfügung. Dabei müsst ihr die Aufgaben meistern und ein paar Fragen beantworten. Wichtig ist in „Rabbids Party of Legends“ das ihr viele magische Schriften einsammeln. Weil ihr ansonsten nicht wieder nach Hause gelangt, da eure Zeit-Waschmaschine in Beschlag genommen wurde. Mehr möchten wir von der lustigen und spaßigen Handlung nicht verraten.

Bei „Rabbids Party of Legends“ handelt es sich um eine offline Minispiel-Sammlung von 50 Minispielen. Ihr könnt bis zu vier Spieler:innen sich gemeinsam in die ausgelassene Action stürzen. Möglich ist ein 2-gegen-2 oder ein wildes Jeder-gegen-jeden-Spiel. Außerdem können Favoriten-Spiellisten mit den Lieblingsminispielen für den perfekten Party-Abend erstellt werden.

Durch die erhaltenen Punkte schaltet ihr im Laufe von „Rabbids Party of Legends“ immer mehr Möglichkeiten und Figuren für die beiden Spielmodi frei. Möchtet ihr auch die Onlinefunktionen des Spiels nutzen, müsst ihr einen Ubisoft-Konto erstellen und losgeht es. Die Steuerung haben die Entwickler des Spiels einfach und clever gemeistert. Ihr müsst nur das Joy-Con nutzen und direkt geht es los.

So funktioniert die Steuerung in „Rabbids Party of Legends“ richtig gut. Nur bei den Bewegungen bei den Tanzeinlagen kommt es manchmal zu kleinen Fehlern. Zudem verspruhen die verschiedenen gestalteten Hasen für viele lustige Momente und durch die tollen Sprüche und Laute kommen stets ein Lächeln auf die Lippen. Auch die restliche Grafik kann sich auf der Nintendo Switch sehen lassen. Der Sprecher macht ebenfalls eine gute Rolle und hört sich sehr ansprechend an.

Mit „Rabbids Party of Legends“ wurde endlich wieder mal ein neues Partyspiel für die Switch veröffentlicht. Die Anzahl an den 50 verschiedenen Minispielen ist gelungen und macht von dem ersten bis zum letzten Spiel richtig Laune. Die Steuerung und Grafik ist gelungen und seht und fühlt stets gut an. Auch die Handlung macht Freude und den Humor der verrückten Hasen ist einfach wunderbar. Fans sollten sich auf jeden Fall den Titel „Rabbids Party of Legends“ kaufen.

Fakten:

Genre: Partyspiel

Erscheinungsdatum: 30. Juni 2022

Publisher: Ubisoft

Entwickler: Ubisoft

Spieler: 1 - 4

Altersfreigabe: ab 0 Jahre

Preis: ab 39,99 Euro (Nintendo Switch, Stadia, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 5, Xbox Series X|S)

Offizielle Website: https://www.ubisoft.com/de-de/


Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#Test #Review #Ubisoft #Rabbids #NintendoSwitch #Switch #Trailer #Gameplay #Launch #RabbidsPartyofLegends #Stadia #PlayStation4 #XboxOne #PlayStation5 #XboxSeries