Suche
  • playmoregames

Fallout 76: Wastelanders (PS4/ XB1/ PC) im Test


Bethesda Softowrks brachte vor einigen Tagen das größte und kostenlose Update namens "Wastelanders" für das Rollenspiel "Fallout 76" heraus. Was uns alles neues in der kostenlosen Erweiterung erwartet, erfahrt ihr im Test zu "Wastelanders".


So könnt das Hauptspiel "Fallout 76" nicht viele Fans begeistern und startet mit vielen Problemen und Fehlern. Damit sind viele Spieler nicht lange geblieben und haben sich nach anderen Titel umgesehen. Jetzt erschien das größte und kostenlosen Erweiterung "Wastelanders" und soll wieder frischen Wind in den Titel bringen. So werdet ihr erstmals auf Menschen in Appalachia treffen und eine neue Handlung mit interessanten Wendungen erleben.

Die neue Erweiterung "Wastelanders" bringt euch gute 15 bis 20 Stunden mehr Spielzeit. In der Spielwelt von Appalachia haben sich zwei Fraktionen breitgemacht. Dabei handelt sich um die Siedler und die Raiders. Die Geschichte rankt sich in diesem Fall um die Suche nach einem mysteriösen Schatz. Unsere Reise bringt und nach The Wayward, es handelt sich eine Kneipe und dient in dieser Erweiterung als Startpunkt.


So macht die geradlinige Geschichte mitsamt komischen Figuren viel Laune und werten den eigentlichen Titel eindeutig mehr auf. Unter anderem kommt eine gute Handlung zustande, weil vor allem die Figuren und die Dialoge immer wieder interessant und lustig werden. Auch die jeweiligen Sprecher machen einen tollen Job und erzeugen eine angenehme Atmosphäre in der Erweiterung "Wastelanders".

Auch die Spielwelt von Appalachia wirkt endlich viel lebendiger. Dank der vielen verschiedenen und interessante Charaktere und deren kleinen Geschichten. Dadurch wirkt die Handlung aus dem Hauptspiel "Fallout 76" einfach schwach. Bevor ihr die kostenlose Erweiterung "Wastelanders" erst genießen könnt, müsst ihr die Stufe 20 besitzen. Dieses Hindernis wird einige Spieler eher abschrecken, weil damit viel Arbeit vor Neulingen steht. Spieler des Hauptspiels können sich direkt mit der richtigen Stufe loslegen.


Neben der Geschichte in "Wastelanders", könnt ihr auch zahlreiche Nebenmissionen und tägliche Quests sowie regelmäßige Events erleben. Somit bekommt ihr richtig viele Aufgaben und Herausforderungen geboten. Solltet ihr die Erweiterung gemeinsam spielen. Bekommt nur der Teamleiter den Spielfortschritt gewertet. Somit sind Entscheidungen sehr wichtig. Auch die Tatsache mit den neuen Begleitern ist so eine Sache. Zwar schaltet ihr diese einfach frei. Jedoch begleiten sie euch nicht wirklich.

So gibt es zwei neue Verbündeten und haben sogar ihre eigene kleine Handlung. Dennoch könnt ihr eine Beziehung zu den Figuren aufnehmen. So hätten wir uns einfach mehr Möglichkeiten und Intensität gefreut. Im Vergleich zum Hauptspiel "Fallout 76" geht in Sachen Technik eindeutig mehr. Im Großen und Ganzen läuft die Erweiterung von "Wastelanders" einwandfrei und nur wenige Ruckler so sehen. Dennoch kann es mit der Interaktion mit Gegnern und anderen Figuren immer noch kleine Problemchen geben oder auch die nervige Navigation sollten besser gelöst werden.


Durch die neue kostenlose Erweiterung "Wastelanders" geht das Hauptspiel "Fallout 76" endlich in die richtige Richtung. So wirkt die Spielwelt endlich stimmungsvoller und auch die Geschichte mit den interessanten Personen und Ereignissen macht einfach nur Freude. Auch die Spielwelt wirkt viel lebendiger und das Dialogsystem kann völlig überzeugen. Fans der Reihe werden sich direkt daran erinnern. Dennoch hat die Erweiterung auch einige Problemchen mit sich zu tragen. Leider benötigt ihr auch die Stufe 20 für Spieler des Hauptspiels kein großes Problem, aber Neulinge haben zu Beginn viel zu tun.



Fakten:


Genre: Online-Rollenspiel

Erscheinungsdatum: 14. April 2020

Publisher: Bethesda Softworks

Entwickler: Bethesda Game Studios

Spieler: 1

Altersfreigabe: ab 18 Jahre

Preis: ab 0,00 Euro (PlayStation 4, Xbox One, PC)

Offizielle Website: https://bethesda.net/de/dashboard


Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#review #dlc #wastelanders #fallout76 #fallout #bethesda #update

3 Ansichten

© 2014 - 2020 by playmoregames, designed by mediendesign-seibert