Suche
  • playmoregames

Asterix & Obelix: Slap them All! (Switch) im Test


Microids freut sich, die Veröffentlichung von „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ für Nintendo Switch™ und PlayStation®4 bekannt zu geben. Der aufregende Start dieses Beat‘ em ups wird mit der Veröffentlichung eines schlagfertigen Launch-Trailers gefeiert, in dem die Fäuste nur so fliegen!

Die berühmten Gallier Asterix und Obelix sind zurück und haben bereits begonnen, auf Nintendo Switch™ und PlayStation®4 fleißig Ohrfeigen zu verteilen! Fans können die beiden bei einem spannenden Abenteuer begleiten, das sie durch ikonische Schauplätze aus den Comics wie die gallische Landschaft, Ägypten und sogar Hispanien führt!

Die Geschichte von „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ wird in insgesamt fünf Akte erzählt. So erleben wir die Bücher „Asterix bei den Briten“, „Asterix in Spanien“, „Asterix und Kleopatra“ oder auch „Asterix als Gladiator“, jedoch bekommt ihr keinen echten durchgängigen Handlungsstrang spendiert. Sondern nur in einzelnen Standbilder präsentiert. Fans werden sich dennoch freuen, da immer wieder bekannte Charaktere und Figuren im Laufe des Spiels auftauchen.

Kommen wir mal zum Gameplay in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“. Hier bekommt ihr eher typische Sachen geboten. Das Kampfsystem der bekannten Helden aus Galien stehen euch unterschiedlichen Schlägen, Würfen und Spezialattacken zur Verfügung. Dabei kommt eher auf die richtigen Tasten an und ansonsten könnt ihr auch kleine Kombinationen machen. Auch die wichtige Blitzenergie solltet ihr immer aufgeladen haben und könnt ebenfalls den Römern eine gute Mit gehen.

Jedoch kommt es mit der Kollisionsabfrage immer wieder zu nervigen Momenten in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“. Dafür spielen sich die beiden Protagonisten sehr unterschiedlich. So agiert Asterix eher flink und schnell und bei Obelix fühlen sich die Aktionen ein bisschen behäbig an, aber dafür kann er kräftiger austeilen. Neben den Kämpfen im Spielverlauf, kommen auch nicht ein paar nette Mini-Spielchen dazu. Unter anderem müsst ihr euch in einem Wettrennen messen. Auch die verschiedenen Gegnertypen machen viel Freude in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“.

Leider sind die Aktionen der Gegner nicht immer auf dem höchsten Niveau, auch doe Bossgegner nicht immer clever und so sollten die Aufgaben in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ nicht so schwer werden. Im Einzelspieler-Modus könnt ihr immer wieder zwischen den beiden Helden wechseln. Hier kommt auch eins der Highlights dazu. Nämlich im Couch-Koop-Modus kann ein Feund immer wieder dazu stoßen und mit die Römer zu verprügeln.

So könnt ihr noch weitere Goldmünzen im Laufe des Spiels einsammeln, aber wirkliche Sammelgegenstände sucht ihr in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ eher vergebens. Kommen wir mal zur tollen Grafik des Spiels. Sämtliche Grafiken wurden handgezeichnet und speziell für das Spiel angefertigt. Dadurch werden sich Fans richtig viel freuen. Die handgezeichneten Grafiken sind erstklassig und ein Spiel kam noch nie auf solche tollen Grafiken.


Leider sehen einige Animationen in „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ nicht so toll aus. Stellenweise kommt auch keine flüssige Präsentation auf. Dafür kann der Sound im Spiel wieder Pluspunkte sammeln. Zwar sind die Vertonung in der Geschichte des Spiels eher behutsam gewählt und auch die Erzähler machen einen eher einfachen Eindruck. Dennoch kommt eine gute Atmosphäre im Spielverlauf auf. Leider wiederholt sich die Hintergrundmusik schnell und so habt ihr in kürzer Zeit alles gehört.

Wer gerne ein neues Spiel aus dem bekannten Universum haben möchte, sollte sich gerne mal „Asterix & Obelix: Slap Them All!“ näher ansehen. Die Geschichte, das Kampfsystem macht Freude und wird euch alleine oder zu Zweit viel Spaß haben. Zwar ist die Kollisionsabfrage nicht einwandfrei, dennoch könnt ihr eure Gegner ordentlich verprügeln mit den bekannten zwei Helden. Dafür sieht die Grafik einfach toll aus und Fans werden sich richtig freuen. Der Sound ist ordentlich und rundet einen guten Gesamteindruck gut ab.

Fakten:

Genre: Action, Kampf, Arcade

Erscheinungsdatum: 02. Dezember 2021

Publisher: Microids, astragon

Entwickler: Mr. Nutz Studio

Spieler: 1 - 2

Altersfreigabe: ab 6 Jahre

Preis: ab 29,99 Euro (PS4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch, PC)

Offizielle Website: https://www.microids.com/

Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#Review #Test #asterix #obelix #SlapthemAll #astragon #Trailer #Gameplay #NintendoSwitch #PS5 #XboxOne #PS4 #XboxSeriesX #Microids #Launch