Suche
  • playmoregames

Monster Energy Supercross 5 (PS5) im Test


Die italienischen Entwickler von Milestone brachte einen weiteren Ableger der bekannten Rennspielreihe auf den Markt. Dabei handelt es sich um den Titel mit dem klangvollen Namen „Monster Energy Supercross 5“. Wir schnappten uns den Titel für die PlayStation 5 und berichten euch, wie der neueste Ableger der Reihe sich spielt.

So wurde auch im neuesten Teil der Reihe von „Monster Energy Supercross: The Official Videogame 5“ im Großen und Ganzen fühlt sich der neueste Ableger besser an als im letzten Jahr. So bekommt ihr mehr Inhalte und Elemente geboten als früher. Am eigentlichen Spielkonzept wurde bei „Monster Energy Supercross 5“ nicht viel geändert. Natürlich bleibt auch beim aktuellen Titel die Karriere der Hauptaugenmerk gerichtet. So wurde auch hier mehr überarbeitet als im Vorjahr.

Der traditionelle Karrieremodus ist jetzt realistischer und intensiver als je zuvor. Ihr könnt euren Weg in der 250SX Futures-Klasse beginnen, während ihr als Profi in der 450SX-Klasse die Höhen des Ruhms erreichen könnt. „Monster Energy Supercross 5“ führt auch das Rider Shape System ein, ein neues und exklusives Feature für den Karrieremodus, das die Leistung der Fahrer im Falle von Stürzen oder Verletzungen beeinflusst. Training und das Erfüllen bestimmter Aufgaben sind der Schlüssel, um eure eigene Leistung zu steigern.

Dank „Monster Energy Supercross 5“ bekommt ihr in den Genuss eines neuen Spielerlebnisses, das sowohl für Hardcore-Gamer*Innen als auch für Neulinge perfekt ist. Die Future Academy, moderiert vom GOAT Ricky Carmichael, bietet alle Informationen, die für die ersten Schritte in der Supercross-Welt nötig sind. Dieses freundliche Tutorial vermittelt die Supercross-Grundlagen, um die Leiter vom Newbie zum Profi zu erklimmen. Zusätzlich bietets außerdem viele Optionen im Spiel, die die Rennen für jeden zugänglich machen, um ein Spielerlebnis für jede Art von Spieler*In zu schaffen.

Hierbei steht in „Monster Energy Supercross 5“ ein umfangreicher Editor zur Verfügung. Der Rhythmus-Abschnitt-Editor. Ihr könnt bereits vorhandene Module mischen und anpassen, um komplexe vorgefertigte Track-Abschnitte zu entwerfen und sie dann mit der Community zu teilen. So stehen euch im aktuellen Ableger alle Fahrer und Strecken der offiziellen 2021 Monster Energy Supercross – Meisterschaft. Unter anderem könnt ihr 450, 250 East and West fahren und alle Strecken der laufenden Championship versuchen zu meistern.

Stellenweise kommt immer noch das Gefühl des Gummibands in den Rennen vor. Habt ihr einen Fehler gemacht, werdet ihr schnell wieder überholt und müsst euch wieder mühsam nach vorne kämpfen. Durch den neuen PS5-Controller könnt ihr aber die besser eure Aktionen machen und werdet schnell ein gutes Gefühl erlangen. Die Steuerung von „Monster Energy Supercross 4“ ist griffig und eingängig. Bei der Grafik wurde auch ein bisschen verbessert und die Motorengeräuschen sind weiterhin echt authentisch zu hören.

So schafften die Entwickler von Milestone mit „Monster Energy Supercross 5“ einen guten Ableger der Reihe zu entwickeln. Ihr bekommt einen interessanten Karrieremodus spendiert und erhaltet eine Vielzahl an Fahrer, Strecken, Editoren und Einstellmöglichkeiten. Jedoch widmet sich der Titel eher an Profis und nicht nur an Neulinge, diese werden erst einmal viel Üben müssen. Dafür kann die Steuerung dank des PS5-Controller viel angenehmer und authentischer sich bewegen. fühlt sich dieser Prozess viel angenehmer an als früher. Auch bei der grafischen Präsentation sieht die neueste Version einfach besser auch und hört sich ebenfalls gut an. Wer gerne wieder mit Motorrädern im Schlamm fahren möchte, sollte sich „Monster Energy Supercross 5“ gerne näher ansehen.

Fakten:

Genre: Rennspiel

Erscheinungsdatum: 17. März 2022

Publisher: Milestone

Entwickler: Milestone

Spieler: 1 - 16

Altersfreigabe: ab 0 Jahre

Preis: ab 49,99 Euro (PlayStation 5, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia)

Offizielle Website: https://supercrossthegame.com/

Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#Review #Test #Milestone #Console #Steam #Trailer #Gameplay #Supercross #Supercross5 #Launch