Suche
  • playmoregames

Match Three Pirates II (Switch) im Test


Der Indie-Publisher Denda Games brachte am 20. Dezember die neue Nintendo Switch-Version von „Match Three Pirates II“ heraus. Das Spiel erschien bereits für die heimischen PC. So machen wir uns auf einen neuen Puzzle-Titel zu spielen und berichten euch, wie die Umsetzung von „Match Three Pirates II“ geworden ist.

Nachdem Bobby alle Piraten aus den Klauen des skrupellosen Davy Jones befreit hat, genießen sie endlich ihr Leben in Freiheit. Auf ihrer glücklichen Insel fühlen sie sich wie zu Hause, allerdings ist die Pirateninsel ohne ausgelassenes Kinderlachen viel zu ruhig. Da kommt dem schlauen Bobby eine brillante Idee. Der Piratenkapitän will in der Piratenwelt einen Freizeitpark bauen.

So fühlt ihr euch auf euer glücklichen Insel zu Hause, doch auf der Pirateninsel ist es furchtbar ruhig. Jetzt suchen wir ein neues Abenteuer und versuchen einen Freizeitpark zu erbauen. So versuchen wir in verschiedenen Aufgaben stets eine bestimmte Anzahl an drei oder mehr Krabben, Kanonen, Steuerrädern, Sprengstoffen und anderen Piratengegenständen zu erhalten, um mächtige Booster freizuschalten und alle Levelziele zu erreichen. Durch die Erfüllung der Aufgaben können wir immer mehr unglaubliche Fahrgeschäfte für unseren Freizeitpark kaufen. So entsteht nach und nach zu einem großartigen Freizeitpark. Die Entwickler von „Match Three Pirates II“ insgesamt über 100 Levels ins Spiel und ihr könnt stets euren eigenen Schwierigkeitsgrad wählen. So werden alle Spieler erreicht und eure Fertigkeiten stets genutzt.

Die Steuerung von „Match Three Pirates II“ ebenfalls einfach gestaltet worden. Nach ein paar Aufgaben geht alles einfach von der Hand. Bei der grafischen Darstellung haben die Entwickler des Spiels richtig in die Farbpalette gegriffen. So erwarten euch farbenfrohe und hübsche Umgebungen und Figuren. Bei den unterschiedlichen Aufgaben hört ihr stets entspannte Piratenmusik, und fügt dadurch zur interessanten Atmosphäre stets bei.

So bekommt ihr in „Match Three Pirates II“ ein paar anspruchsvolle Aufgaben und eine ansprechende Präsentation geboten. Dabei funktioniert die Steuerung einfach und schnell könnt ihr die verschiedenen Aufgaben lösen. Durch die Nutzung verschiedenen Schwierigkeitsgraden kommt stets spannende Aufgaben auf euch zu. Für Zwischendurch bekommt ihr mit „Match Three Pirates II“ ein nettes Spiel geboten, aber solltet euch nicht so viel erwarten.

Fakten:

Genre: Adventure, Andere, Puzzle, Strategie

Erscheinungsdatum: 20. Dezember 2021

Publisher: Denda Games

Entwickler: Denda Games

Spieler: 1

Altersfreigabe: ab 0 Jahre

Preis: ab 9,99 Euro (Nintendo Switch, PC)

Offizielle Website: https://denda-corporate.com


Bewertung:

© Urheberrecht PlayMoreGames. Verwendung von Text und Bildern nur mit schriftlicher Geneh­migung des Autors gestattet.


#Review #Test #DendaGames #MatchThreePiratesII #NintendoSwitch #Switch #Steam #PC #Launch #Trailer #Gameplay