top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

The Jackbox Party Starter: Trivia Murder Party 2 ist der finale Titel der Best-Of-Sammlung


Mit Trivia Murder Party 2 enthüllt Publisher und Entwickler Jackbox Games endlich den letzten Titel des Jackbox Party Starters. Die Sammlung besteht aus drei der beliebtesten Spiele aus früheren Jackbox Party Packs, die erstmals offiziell auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch lokalisiert wurden. Für die deutsche Übersetzung zeigen sich dabei sogar die gleichen Leute verantwortlich, die schon an der Lokalisierung von You Don’t Know Jack gearbeitet haben.

Bisher wurden aus dem Line-Up des Jackbox Party Starters die Titel Quiplash 3 und Tee K.O. enthüllt. Jetzt fällt auch der Vorhang für das dritte und letzte Spiel der Sammlung: In der Fortsetzung von Trivia Murder Party ist der Serienkiller-Gastgeber in das Murder Hotel gezogen, in dem er aufgewachsen ist. In der Vergangenheit tötete seine Familie dort ahnungslose Gäste, doch jetzt nutzt er das Gebäude, um seine bizarre Spielshow zu veranstalten... in der er wiederum ahnungslose Gäste tötet.

Wie bei der ersten Trivia Murder Party beantworten Spieler verschiedene Quiz-Fragen. Antworten sie falsch, werden sie auf den Killing Floor geschickt, um an tödlichen Minispielen teilzunehmen. In den neuen Minispielen müssen sie Schwertern ausweichen, die in eine Zauberkiste gesteckt werden, dem Mörder ein Tattoo auf den Rücken stechen und die furchterregendste Aufgabe von allen bewältigen... ein Drehscheiben-Telefon benutzen!

Mit den populären Titeln Quiplash 3, Tee K.O. und Triva Murder Party 2 ist der Jackbox Party Starter genau die richtige Wahl für alle, die ihren eigenen Jackbox-Stream starten wollen. Wer ein Spiel für Zuschauer zugänglich machen will, nutzt am besten einen Streaming-Dienst wie Twitch oder YouTube. Auf diesen Plattformen können Nutzer ihren Bildschirm übertragen und einen Link für Andere freigeben, die dann zuschauen oder auch mitspielen können.



Comments


bottom of page