top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Session: Skate Sim: Kostenloses Update mit Teenage Mutant Ninja Turtles


NACON und crea-ture Studios kündigen heute ein neues, kostenloses Update für Session: Skate Sim an. Das aus einer Partnerschaft mit Paramount Consumer Products hervorgegangene Update mit dem Thema Teenage Mutant Ninja Turtles ist ab sofort verfügbar.


Passend zum Kinostart von Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Mayhem steigen die Ninja-Schildkröten in Session: Skate Sim aufs Skateboard. In einem eigens für diesen Anlass kreierten Spot müssen Fans echtes Können beweisen und in der Gestalt von Leonardo, Michelangelo, Raphael und Donatello die New Yorker Kanalisation erobern. Als Hommage an das kultige Franchise der 1980er Jahre wurden dem Spiel eine ganze Reihe von thematisch passenden Objekten und Inhalten hinzugefügt, darunter ein neuer Filter für den Replay-Editor, der vom künstlerischen Leitungsteam des neuen Films inspiriert wurde.

Um ein noch herausfordernderes und umfassenderes Skateboarding-Erlebnis zu bieten, arbeitet crea-ture Studios derzeit an neuen Updates und Inhalten, die in den kommenden Monaten veröffentlicht werden.

Session: Skate Sim lädt Skateboard-Fans dazu ein, in das Skater-Leben der 1990er Jahre einzutauchen, als jedes Stück Asphalt und jede Treppe die Location für einen Stunt war. Die realistische Physik des Spiels erweckt, zusammen mit der „True Stance Stick“-Steuerung, bei der jeder Fuß unabhängig voneinander mit den beiden Sticks gesteuert wird, das Gefühl des Skateboardens zum Leben. Mit einer Lernkurve, die genauso anspruchsvoll ist wie im echten Leben, gilt es das Board zu kontrollieren und einfache bis hin zu den kompliziertesten im Spiel verfügbaren Stunts zu meistern. Mit dem integrierten Bearbeitungstool kann jeder außerdem seine größten Erfolge in Videoclips verewigen.



Comentarios


bottom of page