top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Railroads Online – Free Weekend im November und Update mit umfangreichen Neuerungen


Railroads Online von Publisher astragon Entertainment und Entwickler Stefan Kelnberger erhält durch das heutige Update gleich mehrere umfangreiche Neuerungen. Darunter den langerwarteten Tutorial-Modus, ein ausführliches In-Game-Handbuch und eine neue Industrie. Die Sandbox Eisenbahn-Simulation ist außerdem vom 16. – 20. November kostenfrei spielbar.

Neu eingeführtes Tutorial & In-Game-Wiki


Durch das neu eingeführte Tutorial werden ab sofort die Grundlagen des Spiels ausführlich erklärt. In einem separaten Spielmodus bekommen Spielerinnen und Spieler die wichtigsten Grundlagen der Sandbox-Eisenbahnsimulation vermittelt. Von Bauen und Verlegen von Schienen bis hin zum Verbinden und Befahren der ersten Produktionsketten – im neuen Tutorial werden die Weichen zukünftiger Eisenbahn-Enthusiasten gestellt.


Ebenfalls sorgt das neu überarbeitete In-Game-Wiki für eine weitere Möglichkeit wichtige Informationen nachzuschlagen – von den wichtigsten Grundlagen des Spiels bis hin zu spannende Fakten und historischen Details. Das In-Game-Wiki bietet damit ab sofort alle Erklärungen, die erfahrene und neue Spielende benötigen. Zusätzlich führt die neue „Weizen Farm“-Industrie drei neue Fracht-Typen ein.


Kostenlos spielbar


Gute Nachrichten für alle, die Railroads Online ausprobieren wollen: Vom 16. – 20. November findet ein Free Weekend auf Steam statt. Während dieser Tage können Spielende allein oder gemeinsam mit Freunden das Spiel kostenlos spielen.


Railroads Online ist bereits im Steam Early Access erhältlich und kostet EUR 29.99. Im Zeitraum vom 16. – 21. November ist das Spiel um 30% reduziert. Bis zur Veröffentlichung der Vollversion können Fans von Railroads Online mit weiteren Updates inklusive weiterer Inhalte und Spielverbesserungen rechnen. Alle Informationen sind in der ausführlichen Roadmap zu finden.



Comments


bottom of page