top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Lords of the Fallen stellt neue 'Season of Revelry' vor


HEXWORKS, ein Studio von CI Games, hat den Beginn der 'Season of Revelry' in Lords of the Fallen angekündigt. Der erste Teil dieses zweiteiligen, kostenlosen, festlichen Inhaltsupdates für das Dark Fantasy Action-RPG beginnt heute mit "Opfergaben des Orius" und wird am 21. Dezember mit "Die Prüfung der drei Geister" fortgesetzt. Zwischen den beiden Teilen führt 'Season of Revelry' eine ganze Reihe neuer Features ein, darunter drei brandneue Quests, die jeweils ein neues und einzigartiges Rüstungs- und Waffenset freischalten, neue Zaubersprüche, Finishing Moves, Geschosse, brandneue Schneeballschlachten und vieles mehr!


In der Rolle eines dunklen Kreuzritters, einem der gläubigen und grausamen Champions der Kirche von Orius, müssen sich die Spieler dämonischen Horden und katastrophalen Bossen auf beiden Ebenen der Realität stellen. Um ihnen dabei zu helfen, müssen sie sich die grässlichen Kräfte der Umbralen Lampe zu Nutze machen; ein Gegenstand, der seinem Träger die Fähigkeit verleiht, Welten zu überqueren, die Seelen seiner Feinde zu häuten und sogar die Umwelt selbst zu manipulieren. Die Lampe bietet ihrem Träger auch eine zweite Chance, die Niederlage zu überwinden; stirbt der Spieler im Land der Lebenden, so wird er in Umbral wieder auferstehen... wo es umso gefährlicher wird, je länger er sich dort aufhält.



Comentarios


bottom of page