top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Lindsey Stirling covert das Main-Theme von A Plague Tale: Requiem


Es sind nur noch wenige Tage, bis A Plague Tale: Requiem,der Nachfolger des von Kritikern gefeierten A Plague Tale: Innocence von Asobo Studios und Focus Entertainment erscheint. Am 18. Oktober ist der Titel für Xbox Series X|S, PlayStation 5, PC und als Cloud Version für Nintendo Switch erhältlich.

Eine harmonische Einstimmung für den Release von A Plague Tale: Requiem

Um den bevorstehenden Launch von A Plague Tale: Requiem am 18. Oktober gebührend zu feiern, hat das Team von Focus Entertainment Lindsey Stirling eingeladen, den Start des Games auch musikalisch zu begleiten.Die Violinistin, die mit perfekt choreografierten Inszenierungen, inklusive passender Kostüme, international auf YouTube bekannt geworden ist, performt das Main-Theme des Spiels auf ihrem Instrument. Sie trägt dazu ein von Amicia und Hugo De Rune inspiriertes Outfit in einer wundervollen Landschaft, welche die Schauplätze in A Plague Tale: Requiem wiederspiegelt. Dieser spezielle Tribut ist die perfekte Gelegenheit, das herzerwärmende Abenteuer in einer brutalen, den Atem raubenden und zugleich visuell beeindruckenden Welt gebührend zu inszenieren und gleichzeitig der herausragenden Arbeit des mehrfach ausgezeichneten und BAFTA-nominierten Komponisten Olivier Derivière, der mit seiner Musik kraftvoll die Intensität der emotionalen Reise im neuen Kapitel von A Plague Tale untermalt, eine Bühne zu geben.



Comments


bottom of page