top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

For Honors neueste Heldin, die Afeera, erscheint am 2. Februar


Ubisoft® gab heute während des Warrior’s Den Livestreams bekannt, dass die neueste Heldin von For Honor, die Afeera, am 2. Februar erscheinen wird. Die Afeera aus dem arabischen Königreich sind mit einem Streitkolben und einem Schild bewaffnet, mit denen sie präzise und elegant in den Arenen von For Honor kämpfen werden. Zusätzlich zur Enthüllung der Heldin und des zweiten Titel-Updates kündigte For Honor während des Livestreams ein Year 7 an.

Zu Beginn von Year 6 Season 4 zerstörte Kommandant Ravier die Himmelskugel in der Hoffnung, ihr Wissen zu nutzen, um Heathmoor zu erobern. Doch es ist noch nicht alles verloren - Hiba, eine Afeera, kann die Reliquie reparieren und sieht eine Teilvision der Prophezeiung: Den Abstieg Heathmoors in die Finsternis. Entschlossen, die Schwarzen Prioren und diese düstere Zukunft aufzuhalten, führt Hiba die Afeera nach Heathmoor. Sie sind mit einem Streitkolben und einem Schild ausgestattet, welche den Afeera in jedem Kampfszenario einen Vorteil verschaffen, sofern Spieler:innen ihre präzisen Schläge nutzen können. Die Afeera sind die dritte Outlander-Heldenklasse, welche auf die Piratin und den Medjai folgt.

​Ab dem 2. Februar können Spieler:innen die neue Afeera-Heldin für 7,99 € im Rahmen eines Pakets erwerben. Dieses beinhaltet neben der neuen Heldin, einen exklusiven Helmschmuck, eine Elite-Rüstung, sieben Tage Champion-Status und drei Restesammler-Truhen. Spieler:innen können die Heldin auch am 16. Februar für 15.000 Stahl im Spiel freischalten. Darüber hinaus wird zur Veröffentlichung der Heldin ein kostenloser Event-Pass mit einer Schlacht-Montur, einem Effekt und einem Helmschmuck erhältlich sein.

​Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Heldin wird For Honor vom 2. bis 9. Februar eine Woche auf PlayStation, Xbox und Ubisoft Connect kostenlos spielbar sein. Während der Gratiswoche haben alle vollen Zugriffe auf die Standard-Edition von For Honor. Wer nach der Gratisphase weiterkämpfen möchte und die Vollversion kauft, kann seinen Fortschritt und seine Helden übernehmen.

​Am 14. Februar feiert For Honor seinen sechsten Jahrestag. Zur Feier dieses Anlasses wird eine Hinrichtungs-Animation ins Spiel zurückkehren und alle Spieler:innen, die sich zwischen dem 9. und 16. Februar einloggen, werden mit einer Elite-Rüstung belohnt.

​Year 7 wird vier actiongeladene Seasons mit zwei neuen Helden, vier neuen Helden-Skins, vier Battle-Pässen, Events und einiges mehr bringen. Weitere Details zu Year 7 werden bald bekannt gegeben. Mit über 30 Millionen Spieler:innen ist For Honor auf Xbox One, Xbox Series X|S und PC mit Xbox Game Pass sowie auf PlayStation®4 und Ubisoft+, dem Ubisoft-Abonnementdienst, erhältlich. For Honor ist auch auf PlayStation®5 und Xbox Series X | S durch Abwärtskompatibilität spielbar.



Comments


bottom of page