top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Diablo IV – Saison der Boshaftigkeit ist live


Die erste Saison unseres umfangreichen Kalenders für Diablo IV, die Saison der Boshaftigkeit, ist offiziell live! Begebt euch nach Sanktuario, um gefährliche, neue boshafte Monster zu bekämpfen und arbeitet mit Cormond, dem ehemaligen Priester der Kathedrale des Lichts zusammen, um ihre Boshaften Herzen zu erlangen und ihre Macht zu eurem Vorteil zu nutzen. Mit dem Start dieser Saison beginnen auch die erste Saisonreise und der erste Battle-Pass, in denen jeder durch reines Spielen Gunst und Saison Boosts verdienen kann, wobei die kostenpflichtige Stufe des Battle-Pass zusätzliche kosmetische Gegenstände mit sich bringt.

Bei den Saisons haben alle Spieler:innen die Chance, die Saisonreise frisch und mit den neu hinzugefügten Features und Gameplay-Mechaniken zu beginnen.

  • Nun, da die Karten neu gemischt wurden, können Spieler:innen neue Klassen und Builds ausprobieren, die sie schon immer gereizt haben – oder sich stattdessen auf altbewährte Lieblingsklassen und -builds verlassen, und die Reise durch die Saison und ihre individuellen Mechaniken auf diese Art erleben.

  • Dank des durch das Aufdecken der Karte bereits verdienten Ansehens und durch die Vorteile der Altäre von Lilith müsst ihr nicht komplett von vorn anfangen, wenn ihr euch entscheidet, einen neuen Charakter aufzuleveln. Um sicherzustellen, dass euer Ruhm auch auf euren saisonalen Charakter übertragen wird, müsst ihr euch zuerst mit dem Charakter anmelden, mit dem ihr den meisten Fortschritt erzielt habt.

  • Habt ihr das Reittier freigeschaltet, so könnt ihr dieses sofort mit eurem neuen Charakter nutzen.

  • Am Ende jeder Saison werden sämtliche Charaktere in den Ewigen Realm übergesiedelt, wo sie von Spieler:innen dauerhaft verwendet werden können.



Comments


bottom of page