top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Diablo IV ist ab heute spielbar!


Diablo IV ist jetzt für Spieler:innen, die die Digital Deluxe Edition oder die Ultimate Edition im Vorverkauf erworben haben, im Vorabzugang spielbar! Nach jahrelanger Entwicklung, harter Arbeit und großem Einsatz freut sich das Team, am 6. Juni endlich die Pforten von Sanktuario zu öffnen, damit Spieler:innen Diablo IV erleben können.


Lasst alle Hoffnung fahren - Der endlose Kampf zwischen den Hohen Himmeln und den Brennenden Höllen geht weiter und das Chaos droht, Sanktuario zu verschlingen. Es gilt, endlose Scharen von Dämonen abzuschlachten, zahllose Fertigkeiten zu meistern und in alptraumhaften Dungeons legendäre Beute zu ergattern, denn in dieser riesigen offenen Welt locken sowohl Abenteuer als auch Verwüstung. Überlebt und bezwingt die Finsternis - oder versinkt in den Schatten.


Sanktuario's Helden - Erschafft einen Charakter und passt ihn nach euren Wünschen an, um die unaussprechlichen Schrecken zu bekämpfen, die dieses Land heimsuchen. Wählt eine von fünf Klassen aus, entdeckt und experimentiert mit einer großen Auswahl an mächtiger Ausrüstung und entscheidet euch für Talente und Fertigkeiten, um der Finsternis standzuhalten. Doch wählt weise, denn das Schicksal dieser Welt liegt in eurer Hand.


Stützpunkte - Heldenhafte Abenteurer können Stützpunkte wie diese säubern und sie für die Bewohner von Sanktuario zurückerobern. Die Stadt wird nie wieder dieselbe sein, aber ein Sieg hier wäre von großer Bedeutung, um diese feindselige Gegend in einen sicheren Zufluchtsort zu verwandeln.


PvP - Der Kampf nimmt eine dramatische Wendung, wenn ihr PvP-Zonen betretet. Wenn ihr euch als "feindlich" markiert, könnt ihr in diesen gefährlichen, aber auch lohnenden Gebieten von Sanktuario, andere Spieler angreifen und so wertvolle Beute ergattern. Aber seid gewarnt, dadurch werdet ihr ebenfalls zum Ziel für Angriffe.





Comments


bottom of page