Suche
  • playmoregames

Com2uS erwirbt deutsches Entwicklerstudio OOTP Developments


Wie der Publisher Com2uS heute mitteilt, hat das südkoreanische Unternehmen 100% aller Anteile am deutschen Entwicklerstudio Out of the Park Developments, kurz OOTP, erworben. Com2uS, das bereits seit 2016 mit einer Berliner Niederlassung auch in Europa vertreten ist, übernimmt damit zum ersten Mal in seiner Geschichte ein Studio in Übersee.


OOTP ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Hollern-Twielenfleth, Niedersachsen. Seit seiner Gründung im Jahr 1999 zeichnete sich das Studio durch die Entwicklung und den Betrieb von PC-Sportsimulationen wie den „Franchise Hockey Manager” und dem Flaggschiff-Titel „Out of the Park Baseball” aus. Dieser besitzt eine offizielle Major League Baseball-Lizenz und ist bislang auf Steam und als Online-Download erhältlich. OOTP Baseball, das auf Metacritic bereits zweimal den Titel „PC Game of the Year” gewann, erhält im Einklang mit den MLB-Seasons regelmäßige Updates. Die Mehrheit der Spieler von OOTP Baseball befindet sich in den USA.


Mit der Akquise von OOTP möchte Com2uS, das reichlich Erfahrung mit Spielen rund um die Sportarten Baseball und Basketball gesammelt hat, Synergieeffekte nutzbar machen und seine Ressourcen für Sport-Lizenzspiele erweitern. David Mohr, Geschäftsführer der europäischen Com2uS-Niederlassung, äußert sich dazu wie folgt: „Mit Out of the Park Developments haben wir ein Juwel unter den Entwicklerstudios für Sportsimulationen gefunden. Nachdem Com2uS bereits sehr erfolgreiche Baseball-Titel im Portfolio besitzt, darunter MLB 9 Innings, und sich diese Sportart neben den USA auch in Asien großer Beliebtheit erfreut, wollen wir nun Out of the Park Baseball aufs nächste Level heben. Im Zuge dessen wird unsere europäische Niederlassung tatkräftig bei der Lokalisierung mitwirken und gemeinsam an einer mobilen Version arbeiten." Er fügt hinzu: „Dass der erste internationale M&A-Deal für Com2uS mit einem deutschen Unternehmen zustande kommt, freut mich natürlich sehr. Dies ist ein starkes Signal für unser zukünftiges strategisches Engagement in Europa."


„Wir sind glücklich und dankbar, mit Com2uS einen weltweit agierenden Partner gefunden zu haben, der auch in den USA und Europa durch immense Wettbewerbsfähigkeit hervorsticht,“ so Markus Heinsohn, Gründer und CEO von OOTP. „Wir sind der festen Überzeugung, dass die Expertise von Com2uS in den Bereichen Mobile Games und Global Gaming unseren OOTP-Spielen zum Wachstum verhelfen wird.”


Mit der Absicht, den Weltmarkt weiter zu erschließen, möchte sich Com2uS auch zukünftig mit weiteren Unternehmen verbünden.


Quelle: https://www.com2us.com/


#Com2uS #OOTP

© 2014 - 2020 by playmoregames, designed by mediendesign-seibert