top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Train Sim World 4: So recherchiert das Entwickler-Team für ein neues Spiel


Wie bereits kurz vor der Gamescom angekündigt, veröffentlicht Dovetail Games am 26. September das Zugsimulationsspiel Train Sim World 4 mit neuen Strecken in den USA, in Großbritannien und erstmals auch in Österreich.

Welche Anstrengungen es erfordert, ein so umfangreiches Spiel in allen Facetten zu designen, das sieht man eindrucksvoll in dem unten verlinkten Video, das gerne geteilt werden darf. Das Entwickler-Team ist unter anderem nach Los Angeles geflogen, um Geräusche des fahrenden Zuges aufzunehmen, Bilder der Lokomotiven, sämtlicher Bedienknöpfe und der Ausstattung und der Landschaft zu machen.


Damit das Fahren der Züge in Train Sim World 4 wirklich zu einem außergewöhnlichen Erlebnis wird, dazu trägt unter anderem das musikalische Konzept bei, in dem auch klassisches Orchester eine wesentliche Rolle spielt.



Comments


bottom of page