Suche
  • playmoregames

Ring Fit Adventure - Gute Laune am Set dank Rebecca Mir und Massimo Sinató


„Wir beide sind seit je her große Fans von Nintendo Switch, speziell von Bewegungsspielen wie Ring Fit Adventure“, sagt Moderatorin und Topmodell Rebecca Mir. Ihr Partner, der Profi-Tänzer Massimo Sinató, ergänzt: „An Ring Fit Adventure gefällt uns ganz besonders, dass es Sport und Bewegung mit einem Abenteuerspiel kombiniert.“ Für Ring Fit Adventure machen sich die beiden TV-Stars in einer aktuellen Werbekampagne stark.

„Rebecca und Massimo waren von Anfang an voll mit dabei“, sagt Randy Dohack, Head of Marketing Nintendo D-A-CH. „Mit ihrer guten Laune haben sie jeden am Set begeistert. Wir freuen uns sehr, dass wir zwei so überzeugte und überzeugende Testimonials für die Kampagne zu Ring Fit Adventure gewinnen konnten.“

Ring Fit Adventure ist ein Abenteuerspiel mit über 100 Leveln, in dem es den Bodybuilder-Drachen Drako zu besiegen gilt. Das Besondere daran: Die Spieler:innen bekämpfen ihre Gegner in deren digitalen Welt, indem sie mehr als 60 Fitness-Übungen in der realen Welt absolvieren. So laufen sie auf der Stelle, um über weite Wiesen zu joggen, greifen Gegner mit Überkopfpressen an und füllen Ihre Energie mit Yoga-Posen auf. Zwei Zubehörteile, Ring-Con und Beingurt, setzen ihre Bewegungen in kraftvolle Aktionen im Spiel um. „Meiner Meinung nach hat Ring Fit Adventure drei große Vorteile“, sagt Rebecca Mir. „Erstens kann man es überall spielen, auch in den eigenen vier Wänden. Zweitens steigert die abenteuerliche Spielhandlung die Motivation dran zu bleiben. Und drittens ermöglicht es, ganz gezielt bestimmte Körperpartien zu trainieren.“

„Was ich an dem Spiel ganz besonders mag ist die Verbindung von sportlicher Herausforderung und Abenteuer“, bestärkt Massimo Sinató.

Massimo Sinató (39), der seit seinem 10. Lebensjahr tanzt, gewann zahlreiche Wettbewerbe darunter 2009 das IDSF-Weltranglisten Turnier in Madrid, 2010 und 2020 bei Let‘s Dance und 2019 die Let’s Dance Profi Challenge. Heute ist er u.a. als Choreograf und Creative Director für verschiedene Tanzshows sowie als Modedesigner tätig. Bei Let’s Dance lernte er 2012 Rebecca Mir (28) kennen, der er 2015 sein Ja-Wort gab. Das Allround-Talent aus Aachen wurde 2011 als Publikumsliebling in Germany's Next Topmodel bekannt. Seither hat Rebecca eine erfolgreiche Karriere als Moderatorin gestartet – unter anderem bei den TV-Magazinen taff und red! – und steht in zahlreichen Prime Time-Shows regelmäßig vor der Kamera.

Die beiden Testimonials waren übrigens schon vor den Dreharbeiten zu der neuen Kampagne begeisterte Nintendo Switch-Fans. „Wir lieben es, gegeneinander Mario Kart zu fahren“, erzählt Rebecca Mir. „Stimmt – zumal Rebecca immer das Set Up auswählt und mir die schweren Fahrer zuschanzt“, lacht Massimo Sinató. „Raten Sie mal, wer meistens gewinnt.“


Quelle: https://www.nintendo.de


#Nintendo #RebeccaMir #MassimoSinató #RingfitAdventure #NintendoSwitch

© 2014 - 2020 by playmoregames, designed by mediendesign-seibert