top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Remnant II unterstützt ab sofort Crossplay für PC und Konsolen


Gearbox Publishing und Gunfire Games geben bekannt, dass der preisgekrönte Survival-Action-Shooter Remnant II nun Crossplay für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S unterstützt. Dank des heutigen Crossplay-Updates kann man sich mit Freunden und anderen Spieler*innen zusammenschließen, egal auf welcher Plattform sie spielen!

 

Crossplay war eines der von Spieler*innen meistgeforderten Features für Remnant II und unsere Community ist so fantastisch, dass sie geduldig gewartet hat, bis dieses Feature implementiert werden konnte“, sagte David Adams, President von Gunfire Games und Game Director von Remnant II. „Wir freuen uns sehr, dieses Update heute zu veröffentlichen, da das Team hart gearbeitet hat, um es in die Realität umzusetzen. Außerdem werden noch weitere Inhalte folgen, zum Beispiel der zweite DLC von Remnant II!

 

Abgesehen von Crossplay ist heute zudem das In-Game-Ereignis von letztem Oktober, „Abweichungen en masse“, wieder verfügbar. Von heute bis zum 5. März können Spieler*innen Horden von bedrohlichen Abweichungen auf allen Welten entdecken. Spieler*innen, die diese finsteren Gegner besiegen, können seltene Verdorbene Splitter sammeln und diese verwenden, um neue, verdorbene Waffen herzustellen. Dieses zeitlich-begrenzte Ereignis bringt fünf neue Versionen der folgenden Waffen ins Spiel: Retter, Abgefahrene Arbaleste, Armbrust der Trauer, Kubuswaffe und Nebula.



Kommentare


bottom of page