Suche
  • playmoregames

Friendly Fire 5-Summe steht fest und Corona-Charity-Stream für April angekündigt


Friendly Fire hat sich mit der fünften Auflage des Charity-Streams endgültig als eine der erfolgreichsten Online-Spendensammlungen Deutschlands etabliert. Insgesamt wurden während des Livestreams auf Twitch sowie durch die Merchandise-Verkäufe 1.190.366,- € gesammelt, die in ihrer Gänze an gemeinnützige Organisationen und Projekte ausgeschüttet wurden.

Anlässlich der aktuellen Krise hat sich das Friendly Fire Team entschieden, bereits am 14. April einen speziellen Corona-Charity-Stream zu veranstalten. Die elf bekannten Teilnehmer (u.a. Gronkh, PietSmiet) streamen dabei diesmal nicht aus einer Location, sondern aus ihren eigenen vier Wänden heraus, getreu dem Motto #stayhome. Alle Spenden dieser Sonderausgabe werden Vereinen übergeben, die von der aktuellen Coronakrise besonders schwer betroffen sind.


Quelle: Youtube