top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

FINAL FANTASY XVI – DLC The Rising Tide ab heute erhältlich


Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass der finale DLC für das von Kritikern gefeierte Action-RPG FINAL FANTASY XVI, mit dem Titel The Rising Tide, ab sofort für PlayStation 5 erhältlich ist. Der kostenpflichtige Zusatzinhalt folgt auf die erfolgreiche Veröffentlichung des ersten DLCs mit dem Titel Echoes of the Fallen. Beide Kapitel sind separat erhältlich oder zu einem reduzierten Preis als Teil des FINAL FANTASY XVI Erweiterungspasses.


The Rising Tide bietet eine brandneue Story, neue Kämpfe, Nebenaufträge, Waffen, Ausrüstungsgegenstände, eine höhere Stufenbegrenzung sowie vieles mehr und verleiht Clives Reise vor dem spannenden Abschluss von FINAL FANTASY XVI neue Tiefe. Spieler*innen erhalten neue Esper-Fertigkeiten, erforschen ein wunderschönes, neues Gebiet im verborgenen Land Mysidia und stürzen sich in einen Kampf gegen die Esper des Wassers: den mythischen Leviathan. Der neue DLC fügt zudem brandneue Inhalte gegen Ende des Spiels hinzu: das Kairos-Tor. Hier gilt es 20 aufeinanderfolgende, erbitterte und mit Punkten bewertete Kämpfe gegen Wellen von Gegnern zu bezwingen.


Für den Kauf von The Rising Tide oder des Erweiterungspasses erhält man Bonusgegenstände wie eine neu gestaltete Version von „Curtana“ – das Schwert des Kriegers des Lichts in FINAL FANTASY XIV – sowie die Notenrollen „Torn from the Heavens“ und „Through the Maelstrom“, die im Versteck abspielbar sind.

Seit heute ist außerdem ein Gratis-Update (Ver. 1.31) für FINAL FANTASY XVI verfügbar. Spieler*innen, die das Update herunterladen, können sich auf viele Spielverbesserungen freuen, darunter:


  • Neues Feature „Schneller Abschluss“, um direkt zum Startpunkt eines Auftrags zurückzukehren

  • Symbol-Updates für wichtige Freundesaufträge

  • Neues Feature für Fertigkeiten, mit dem sich bis zu fünf einzigartige Esper-Kraft- und Esper-Fertigkeiten-Sets speichern lassen

  • Fertigkeiten und Accessoires für einfachere Benutzung angepasst

  • Neue Controller-Belegung „Benutzerdefiniert“ ermöglicht eine Tastenbelegung nach Wahl

  • Tonkorrektur, Effekte und mehr zum Fotomodus hinzugefügt

  • Zahlreiche neue Notenrollen hinzugefügt


Das Basisspiel FINAL FANTASY XVI erzählt eine ganz neue Geschichte im FINAL FANTASY-Universum: Eine epische, düstere Fantasy-Story, die in Valisthea spielt – einem Land, das vom Licht der Mutterkristalle gesegnet wurde und in dem die Fäule alle Reiche und den Frieden zwischen ihnen bedroht. Das Schicksal der Welt wird von mächtigen Bestien namens Espern und den Domini, einzelnen Personen, die deren Macht herbeirufen können, entschieden. Die Handlung folgt Clive Rosfield, einem jungen Mann, der den Schwertkampf meistern möchte und der zum Ersten Schild von Rosaria ernannt wurde. Mit diesem Titel wurde ihm auch der Schutz seines jüngeren Bruders Joshua übertragen, welcher der Dominus des Phönix ist. Es dauert nicht lange, bis Clive im Mittelpunkt einer Tragödie steht und Rache an der dunklen Esper Ifrit schwört, einem geheimnisvollen Wesen, das nichts als Zerstörung hinterlässt.



Comments


bottom of page