© 2014 - 2020 by playmoregames, designed by mediendesign-seibert

Search
  • playmoregames

FIFA 20: Werder Bremen verteidigt den Titel der VBL Club Championship


Der SV Werder Bremen hat am gestrigen Donnerstagabend den Titel „Deutscher Club-Meister in FIFA“ verteidigt. Die Hanseaten gewannen ihr letztes Match gegen Hertha BSC mit 7:1 und sicherten sich mit drei Punkten Vorsprung vor dem Überraschungsteam der SpVgg Greuther Fürth erneut die Meisterschaft. Die VBL Playoffs finden am 7. und 8. März statt und das VBL Grand Final am 28. Und 29. März im Kölner "Dock.One". Tickets hierfür sind ab sofort erhältlich.

Die zwei Bremer Spieler Michael „MegaBit“ Bittner und Erhan „DrErhano“ Kayman durften die neugestaltete Meisterschale nach dem letzten Spiel der Saison im Rahmen der Übertragung auf ProSieben MAXX in die Luft strecken. Überreicht wurde die neu gestaltete und als Wanderpokal eingesetzte Trophäe von Andreas Heyden, EVP Digital Innovations der DFL Group. Trotz der verpassten Meisterschaft konnte sich die Spielvereinigung aus Fürth als Überraschungsmannschaft der Saison mit dem zweiten Platz in der Abschlusstabelle hinter Bremen das direkte Ticket für das VBL Grand Final sichern. Auch Bayer 04 Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg und VfL Bochum 1848 folgen den beiden direkt ins Finale.


Quelle: https://www.ea.com/de-de/games/fifa/fifa-20

0 views