top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

EA SPORTS F1 23 veröffentlicht Infografik zu In-Game-Daten mit u.a. einer Milliarde gefahrenen Runde


Electronic Arts feiert das Ende der spannenden Formel 1-Saison 2023 und blickt auf das Jahr auf der Strecke in F1 23 zurück. EA SPORTS hat In-Game-Daten* untersucht, die die Lieblingsteams, -fahrer, -orte und -gegenstände der Fans im offiziellen Spiel der FIA Formula One World Championship enthüllen. Spieler:innen hatten ein arbeitsreiches Jahr, in dem sie 73 Millionen Rennen und 1 Milliarde Runden absolvierten und 5,25 Milliarden Kilometer Rad an Rad fuhren.


Der dreimalige Weltmeister und EA SPORTS-Botschafter Max Verstappen ist der am häufigsten gewählte und gespielte Fahrer, gefolgt vom siebenmaligen Weltmeister Lewis Hamilton und F1 23-Botschafter Charles Leclerc. Dementsprechend war Red Bull bei den Spielenden das beliebteste Team in der Startaufstellung, dicht gefolgt von Mercedes und der Scuderia Ferrari auf den Plätzen zwei und drei.

Aus den Daten im Spiel geht hervor, dass Bahrain, Melbourne und Australien die beliebtesten Rennorte sind, wobei sich Spieler:innen eher für traditionelle Strecken als für Straßenkurse entscheiden. Mehr als 4,5 Millionen rote Flaggen wurden ausgelöst, was die Rennen spannender und strategischer machte, und es gab fast 900.000 Versuche bei den Pro Challenges, bei denen Fans versuchten, die Rundenzeiten von echten Formel 1-Fahrern zu schlagen.


„Die außergewöhnliche Leistung von Max Verstappen und die Dominanz von Red Bull auf der Strecke haben die diesjährige Saison geprägt. Es ist sehr interessant zu sehen, wie sich dies auch in unserem Spiel durch die Entscheidungen der Spieler:innen widerspiegelt“, sagt Lee Mather, Senior Creative Director bei Codemasters. „Es ist sehr erfreulich zu sehen, wie stark das globale Engagement in F1 23 ist und wie gut neue Features wie rote Flaggen und Pro Challenges angenommen werden. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr voller Hochgeschwindigkeits-Wettbewerbe und darauf, unseren engagierten Spielern auf der ganzen Welt noch mehr fesselnde Erlebnisse zu bieten.“





Yorumlar


bottom of page