top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Blizzard, Halsey und SUGA von BTS kündigen “Lilith (Diablo IV Anthem)“ als offizielles Musikvideo an


Gestern Abend hat Blizzard Entertainment eine Vorschau auf das offizielle Musikvideo zu „Lilith (Diablo IV Anthem)" von der GRAMMY-nominierten, mehrfach mit Platin ausgezeichneten Künstlerin Halsey und SUGA, von den Pop-Ikonen des 21. Jahrhunderts BTS, veröffentlicht, das am 5. Juni 2023 erscheinen wird.


Die ersten 20 Sekunden wurden auf dem Diablo® IV Launch-Event im Vibiana in Downtown Los Angeles vorgestellt. Die Hölle brach los, als die Teilnehmer, darunter Diablo IV-Kollegen wie Gottmik (RuPaul's Drag Race) und besondere Gäste wie Offset (Rapper), Tinashe (Sängerin), David Harbour (Schauspieler, Stranger Things), Khleo Thomas (Schauspieler und Gamer) und andere, zu einem DJ-Set von Zedd die Nacht durchtanzten, während themenbezogene Visuals auf die Wände im Inneren der berühmten Kathedrale geworfen wurden. In der Sneak Peek tauchen die Zuschauer sofort in eine dunkle, unheimliche Welt ein, in der Halsey die Protagonistin des Spiels, die Gottesmutter Lilith, verkörpert.


"Es gibt heute so viel zu feiern - die Arbeit unseres unglaublichen Teams, unsere neue Diablo IV-Hymne von Halsey und die Spieler:innen, die zum ersten Mal die volle Vision von Diablo IV erleben. Dies ist der Höhepunkt jahrelanger harter Arbeit, und wir freuen uns so sehr darauf, dass die Spieler:innen einsteigen und mit uns ein Teil von Sanktuario werden können." - Rod Fergusson, General Manager von Diablo.

 

Im Dezember 2022 stand Halsey bei den The Game Awards auf der Bühne, um den 6. Juni 2023 als Veröffentlichungstermin für den vierten Teil der Diablo-Reihe anzukündigen und ihren Song "Lilith" vorzutragen.



Comentários


bottom of page