top of page
Suche
  • Autorenbildplaymoregames

Baldurs Gate 3 erscheint am 03. August für PC und am 06. September für PlayStation 5


Larian Studios gibt heute im Rahmen eines Community Updates bekannt, dass Baldur’s Gate 3 bereits am 03. August – knapp einen Monat früher – für PC erscheinen wird und für PlayStation 5 am 06. September erhältlich ist – nur eine Woche später als zum zuvor angekündigten Veröffentlichungsdatum vom 31. August.

"Wir waren schon immer ein Studio, das darauf abzielt, auf so vielen Plattformen wie möglich zu erscheinen, und zwar in der Reihenfolge der Bereitschaft. Außerdem haben wir auf jeder Plattform, auf der wir erschienen sind, die höchstmögliche Qualität angestrebt. Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir 60 FPS auf PlayStation 5 erreichen, was angesichts des Umfangs und der Tiefe von Baldur’s Gate 3 bemerkenswert ist. Das Spiel bietet über 170 Stunden an Filmsequenzen – mehr als doppelt so lang wie Game of Thrones und mehr als dreimal so viele Dialoge wie die drei Herr der Ringe-Romane zusammen. Es ist ein riesiges, umfangreiches Spiel, das D&D wirklich zum Leben erweckt, inklusive Multiplayer- und Split-Screen-Koop-Modus, und das in einem Umfang, der etwa viermal so groß ist wie der unseres vorherigen Spiels Divinity: Original Sin 2.


Eine technische Messlatte zu erreichen, die unseren Design-Ambitionen entspricht, fühlte sich wie der richtige Schritt an, während das Zurückhalten der PC-Version – als wir wussten, dass wir bereit sein würden – sich wie der falsche Schritt in einem so vollen Veröffentlichungszeitraum anfühlte", sagte der Director of Publishing, Michael Douse.


In einem ausführlichen Community Update enthüllt Larian Studios viele lang erwartete Details zu Baldur’s Gate 3 – von den D&D-Rassen und -Klassen, die im Spiel vorkommen werden, über neue spielbare Charaktere und Begleiter bis hin zu einer breiten Palette an neuen Optionen zur Charakteranpassung sowie einige Statistiken zum Umfang des Rollenspiels.


Larian hat die nachfolgenden Statistiken herangezogen, um den Umfang von Baldur’s Gate 3 in Perspektive zu rücken:

  • Das Skript für Baldur’s Gate 3 beinhaltet mehr Dialoge als alle drei Herr der Ringe-Bücher zusammen und umfasst über 2 Millionen Wörter.

  • Über 170 Stunden Filmsequenzen und damit doppelt so lang wie alle Staffeln von Game of Thrones zusammen.

  • 7 spielbare Protagonisten mit jeweils eigenen Geschichten, Persönlichkeiten, Wünschen und Zielen sowie ein detailliertes Charaktererstellungssystem für individuelle Charaktere.

  • 11 spielbare Völker und 31 Untervölker inklusive verschiedener Körpertypen.

  • 12 Klassen und 46 Unterklassen im Vergleich zu den 10 Zauberschulen in Divinity: Original Sin 2.

  • Über 600 Zaubersprüche und Aktionen (ohne Upcasts) im Vergleich zu den 225 Spielerzaubern und -Aktionen in Divinity: Original Sin 2.

"Wir wollten ein Spiel entwickeln, das die Kreativität der Spieler belohnt und D&D wahrhaftig und auf eine filmische Art und Weise zum Leben erweckt, welche die Bandbreite und Tiefe von Rollenspielen erforscht. Baldur’s Gate 3 ist ein astronomisches Spiel geworden, das immer wieder überrascht, und ich bin sehr stolz auf das Team. Ohne unsere Early-Access-Community hätten wir das nicht geschafft, aber es ist verrückt, wenn man bedenkt, dass sie in dieser ganzen Zeit weniger als ein Viertel von dem erlebt hat, was BG3 zu bieten hat. Ich kann es kaum erwarten, die Geschichten zu hören, die unsere Spieler erzählen werden, wenn das vollständige Spiel veröffentlicht wird. Es ist an der Zeit, eure Party zu versammeln", erklärt CEO und Creative Director Swen Vincke.



コメント


bottom of page